Kirche Sachsenhagen

Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Hesekiel 36,26

Unsere Kirchengemeinde

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über unsere Kirchengemeinde, insbesondere über die Entstehungsgeschichte unserer Kirche.

Unsere Kirche



Durch Verleihung der Stadtrechte an den "Flecken" Sachsenhagen im Jahr 1650 durch die Hessische Landgräfin Amalie Elisabeth sind wir eine selbständige Kirchengemeinde. Mit der Erhebung zur "Stadt" war auch die Genehmigung zum Bau einer eigenen Kirche verbunden.    


Die Geschichte unserer Kirche

Unsere Kirche wurde in den Jahren 1663 - 1676 errichtet, zunächst ohne Turm. Durch eine großzügige Spende von der inzwischen verstorbenen Frau Tunner-Hartmann (Hannover) konnte im Jahre 1976 der Bau eines Kirchturmes ermöglicht werden.
Die Kirche wurde 1996 / 97 grundlegend saniert.

Seit dem 29. August 2004 trägt sie den Namen "Elisabethkirche".

Wir feiern Gottesdienst jeden Sonntag um 10 Uhr, Kinderkirche an bestimmten Sonntagen (s. Termine).

Eine detaillierte Übersicht über alle Termine finden Sie hier.